koerper.com Logo Körper, Gesundheit, Fitness und Wellness

Abgeschlagenheit

In der Medizin spricht man bei Abgeschlagenheit von geistiger und oder körperlicher Schwäche und Müdigkeit. Diese könnendurch mehrere Ursachen und Umstände hervorgerufen werden. Zum Beispiel bezeichnet man den Zustand der totalen emotionalen Erschöpfung als Bournout-Syndrom. Hier ist der Patient nur zu einem minimalen Grad leistungsfähig. Das Fatigue-Syndrom begleitet einige chronische Erkrankungen. Aber nicht nur Stress kann zur Antriebslosigkeit führen. Auch Infektionskrankheiten, Tuberkulose und maligne Tumore spielen dabei eine wichtige Rolle und sollten bei der Ursachenforschung nicht vernachlässigt werden.

[plista index=0]

Teilen: