koerper.com Logo Körper, Gesundheit, Fitness und Wellness

Facies

Der Begriff Facies bzw. Fazies bezieht sich auf das Äußere und beschreibt somit die Gestalt und in der Anatomie auch das Gesicht. Durch eine Ergänzung wird auf die Lagebeziehung zur Umgebung oder in der Nachbarschaft liegende Organe eingegangen. Sie dient somit als Orientierung. Zum Beispiel: F. articularis = die hyalinknorplige Gelenkfläche; F. externa = Innenfläche; F. visceralis = Fläche zum Organ / Eingeweide hin

[plista index=0]

Teilen: