koerper.com Logo Körper, Gesundheit, Fitness und Wellness

Gallengang

Der Gallengang ist ein Sammelbegriff für alle gallenleitenden Wege, die von der Leber zur Gallenblase führen und von dieser in das Duodenum (Zwölffingerdarm) münden. Aus der Leber treten Ductus hepaticus dexter et sinister aus, die sich im gemeinsamen Ductus hepaticus communis vereinigen und im Ductus cysticus, welcher einen geraden und einen spiralförmigen Verlauf annimmt, in das Collum der Gallenblase ziehen. Vom Ductus hepaticus communis zweigt auch der Ductus choledochus ab, der in die Papilla duodeni major in den absteigenden Teil des Duodenums mündet. Unmittelbar vor der Mündungsstelle schließt sich ein weiterer Ausführungsgang an, der Ductus pancreaticus, welcher Verdauungsenzyme, Insulin, Glukagon und Somatostatin vom Pankreas an den Darmabschnitt abgibt.

[plista index=0]

Teilen: