koerper.com Logo Körper, Gesundheit, Fitness und Wellness

Hämangioblastom

Ein Hämangioblastom ist ein seltener Gehirntumor, der sich aus Blutgefäßzellen zusammengesetzt ist. Er entwickelt sich häufig im Kleinhirn, wächst langsamer als Zysten und ist in der Regel gutartig. Zu den Symptomen eines Hämangioblastoms gehören Erbrechen, Kopfschmerzen, Nystagmus und – falls er sich im Kleinhirn befindet – eine mangelnde Bewegungskoordination. Ein Hämangioblastom kann in der Regel durch eine Operation entfernt werden.

[plista index=0]

Teilen: