koerper.com Logo Körper, Gesundheit, Fitness und Wellness

Halbwertszeit

Die Halbwertszeit wird mit den Buchstaben HWZ abgekürzt. Man unterscheidet verschiedene Formen. Die HWZ beschreibt den Zeitraum, in dem die Anzahl der Gesamtatome eines Nuklids, die sich in einem Organ(ismus) befinden, auf die Hälfte abgesunken ist. Dabei spielen Stoffwechsel und Ausscheidung eine wichtige Rolle. Formelzeichen der HWZ ist T ½. Daneben kann sich die Atommenge auch durch radioaktiven Zerfall halbieren. Die HWZ ist für inkorporierte Pharmaka wichtig und bezieht sich auch auf die Neubildung von Substanzen.

[plista index=0]

Teilen: