koerper.com Logo Körper, Gesundheit, Fitness und Wellness

Cadmium

Cadmium ist ein Metall und kommt im Organismus als Spurenelement vor. Dieses wird als Schwermetallpartikel oder in Form eines Gases als Cadmiumoxiddampf aufgenommen. Das Element mit dem Kürzel Cd ist in seinen Zustandsformen und in allen chemischen Verbindungen für den Menschen giftig. Es kann Cadmium-Nephropathie hervorrufen, wenn es in der Niere zu starken Ablagerungen kommt. Eine Proteinurie ist die Folge. Cadmium dient in der chemischen Industrie zur Kupfer-, Blei- und Zinkgewinnung und ist daher ein unvermeidbares Nebenprodukt. Der Mensch nimmt das Übergangsmetall auch mit der Nahrung auf. Zu den cadmiumreichen Nahrungsmitteln gehören u.a Leber, Leinsamen, Pilze und Muscheln. Eine hohe Dosis kann starkes Erbrechen hervorrufen.

[plista index=0]

Teilen: